Steinfurter RTF 2018

Lokalsport-Redaktion Rheine

 

Die Radtourenabteilung des Emsstern Rheine war am letzten Samstag mit einem großen Kontingent von 21 Fahrerinnen und Fahrern bei der „Pumpernickeltour“ des RSV Friedenau Steinfurt präsent. Unter ihnen mit Claudia Stockmann und Elke Lübke auch zwei Frauen und mit Lucas Büscher ein Jugendfahrer. Dabei nutzten alle den „Sternfahrtmodus“ wobei die An- und Abreise über jeweils 20 Kilometer mit dem Rennrad erfolgte. Der Veranstalter bot Strecken über 46, 77 und 111 Kilometer an. Die meisten Emssterne entschieden sich für die Tour über 77 Kilometer. Pünktlich um 9.30 Uhr startete das mit 560 Teilnehmern bestückte Fahrerfeld bei sonnigem Radfahrwetter in Richtung Ostendorf, Scheddebrook nach Nordwalde. Die Polizei sorgte dabei sogar für reibungslose Kreuzungsdurchfahrten. Der Wind kam ungünstig von vorn und es bildeten sich große Gruppen, um im Windschatten zusammenzubleiben und über das Wellenprofil bis nach Altenberge hinwegzuziehen. Geschwindigkeiten bis zu 40 Stundenkilometern erforderten besondere Aufmerksamkeit und Konzentration im dichten Starterfeld, um Stürze zu vermeiden. Kurz vor der ersten Kontrolle nach 30 Kilometern in Beerlage sorgte die langgezogene Steigung nach Altenberge hinauf für Beruhigung und zog das Feld auseinander. Die Emssterngruppe fuhr danach in zügigem gleichmäßigem Tempo bis zur Streckenteilung in Holthausen weiter, wo dann doch einige auf der 46-Kilometerstrecke über Laer und Alst den Rückweg antraten. Der Rest fuhr dann weiter über welliges Profil nach Höpingen und Billerbeck bis zum zweiten Kontrollpunkt in Hamern. In Richtung Darfeld und durch die Schöppinger Berge waren noch einige giftige Steigungen zu absolvieren, bevor über Horstmar das Ziel in Burgsteinfurt nach 77 Kilometern und 624 Höhenmetern wieder erreicht wurde. Als Tagesleistung standen dann stramm gefahrene 115 Kilometer auf dem Tacho.

 

 

Bild im Anhang:

 

„Beeindruckende Emsstern-Präsenz“ in Steinfurt: Jung und Alt haben gemeinsam Freude am Radsport (hinten v.l.) Jürgen Gutbrod, Ralf Brewe, Olaf Beckmann, Ulrich Moritzer, Oliver Kamp, Stefan u. Claudia Stockmann, Helmut Lampen, Lucas u. Kai Büscher, Gastfahrer, Hans Harren, Gastfahrer, Franz Ernst, Klaus Lübke; (vorne v.l.) Robert Segbart, Ralf Klos, Eric Ploeg, Thomas Bülter, Florian Schreiber, Elke Lübke.

 

Unsere Sponsoren:




Das Wetter: