Indoor-Cycling Winter 2016/17

Indoor-Cycling bei den Emssternen

 

Die Radsportler vom Emsstern Rheine haben im „Vital der Fitness Treff“ eine neue Heimat für das Herbst-/Wintertraining gefunden. In dieser dunklen Jahreszeit ist es vielen Radsportlern unter der Woche unangenehm und zu gefährlich, spät nachmittags oder abends bei oft auch widrigen Wetterverhältnissen und dazu noch mit Licht draußen kontinuierlich zu trainieren. Deshalb traf man sich beim Indoor-Cycling unter der Leitung der ausgebildeten Instructorin Elke Lübke im Fitness-Studio. Völlig unabhängig vom Wetter waren die Radsportler hier mit viel Spaß dabei. In 21 Trainingseinheiten wurden konzentriert simulierte Streckenprofile, Berge, Flachstrecken, Intervalle, Kraftausdauer, diverse Fahrtechniken für Rennrad und Mountainbike jeweils für sechzig Minuten absolviert. Motivierende Musik, die jeweils auf die Trainingsinhalte abgestimmt war, tat ihr Übriges zum Gruppenerlebnis dazu. Ein Highlight war das „Christmas-Cycling“ mit Quiz und Geschenken. Dabei ist die persönliche Trainingsleistung hier individuell regulierbar, indem je nach Trainingszustand des Teilnehmers, dieser seinen Widerstand z. B. für einen Berganstieg oder der gewählten Herzfrequenzzone selbst steuert und bestimmt.

So sind alle Teilnehmer gut durch die kalte Jahreszeit gekommen und haben mit dieser Art des Trainings eine gute Grundlage für die im Frühjahr beginnende Freiluft-Saison gelegt.

Weitere Infos zum Vital der Fitness-Treff findet ihr unter www.vital-der-fitnesstreff.de.

Unsere Sponsoren:




Das Wetter: